Küste tritt Großstadt.

Küstenkind mit Großstadtambitionen!
Unsere tägliche Twitter-Replik gib’ uns heute…

Die internationale Presse schwankt zwischen Ehrfurcht und Begeisterung über den Sieg der Nationalelf gegen die Niederlande. Die User des Microbloggingdienstes Twitter haben jedoch, zum Teil, noch einen ganz anderen Blick auf den Spielverlauf.


Die Führung der Deutschen Elf lässt viele erleichtert aufatmen: ”Schönes Tor! Diese durchgehend weißen Pfosten und dann dieses wunderbar beflochtene Netz…”, tweetet Scherzinfarkt.


Die eigentliche Leistung gestern: sich bei derart lustigem “Gezwitscher” überhaupt noch anständig auf das Spiel konzentrieren zu können.

Unsere tägliche Twitter-Replik gib’ uns heute…

Die internationale Presse schwankt zwischen Ehrfurcht und Begeisterung über den Sieg der Nationalelf gegen die Niederlande. Die User des Microbloggingdienstes Twitter haben jedoch, zum Teil, noch einen ganz anderen Blick auf den Spielverlauf.

Die Führung der Deutschen Elf lässt viele erleichtert aufatmen: ”Schönes Tor! Diese durchgehend weißen Pfosten und dann dieses wunderbar beflochtene Netz…”, tweetet Scherzinfarkt.

Die eigentliche Leistung gestern: sich bei derart lustigem “Gezwitscher” überhaupt noch anständig auf das Spiel konzentrieren zu können.